Tae Kwon Do

Copy of IMG_20200529_171013.jpg

Tae Kwon Do-태권도

 

„Taekwondo“, oder „Tae Kwon Do“ bedeutet einfach übersetzt „Fuß, Faust und geistiger Weg“.

Die südkoreanische Kampfsportart ist vor allem bekannt für ihre eindrucksvollen Kicktechniken. Trainiert wird sowohl der gesamte Körper, als auch der Geist: Eigenschaften wie Schnelligkeit, Beweglichkeit, Willenskraft und Selbstbewusstsein haben einen hohen Stellenwert.

Die 5 Grundprinzipien des Taekwondo:

Höflichkeit

Geduld

Moralität

Selbstdisziplin  

Unbezwingbarkeit

IMG_0196_edited.jpg
IMG_20200529_171552_edited.jpg

Aus dem Taekwondo haben sich in der modernen Zeit mehrere

Sparten etabliert.

 

Die beiden größten sind:

"Kyeorugi" - olympischer Vollkontaktkampf

"Poomsae" - Schattenkampf mit Fokus auf Perfektion

Bei AMA trainieren wir Taekwondo mit all seinen Facetten, denn "Nur auf deinem stabilen Fundament kann man hohe Gebäude errichten". Aus Liebe zum Wettkampf legen wir zusätzlich speziellen Fokus auf Kyeorugi (olympischer Vollkontaktkampf).

Gerne kannst du dich für ein kostenloses Probetraining anmelden – wir würden uns freuen, dich schon bald als Mitglied im Team AMA begrüßen

zu dürfen 💪